kontinuierliche Eisenmessung

Prospekt
Datenblatt

Der chemisch – photometrische Analysenautomat feru-M-eter wird zur Bestimmung des Eisengehaltes im Wasser eingesetzt, wobei das Messverfahren auf dem Lambert-Beer´schen Gesetz basiert.

Durch chemische Reaktion der Probe mit verschiedenen Reagenzien wird eine Färbung erreicht, deren Intensität in direktem Verhältnis zur Konzentration des Eisengehaltes steht.